c5418115-bd1d-4877-a698-d219fa253b55.JPG
Weil er kompetent und erfahren ist.
Marisa Dudle
9ccb3f22-edc4-411e-8c86-0071436ef190.JPG
Weil er in vielen komplexen Projekten seine Kompetenz bewiesen hat.
Marcel Schibli
_SocialMedia_Total.tif
Weil er sich für Chancengerechtigkeit einsetzt – in allen Bereichen.
Martina Jucker
d6cea569-68c3-4391-aeea-51fb146d94c4.JPG
Weil er grosse Herausforderungen engagiert und mit Herzblut angeht.
Tino Walser
70bb4d8c-8dae-4f32-8294-6a4a84e29b3e.JPG
Weil er Herisau nicht nur verwaltet, sondern solidarisch weiterentwickelt.
Rahel Dietsche
PHOTO-2021-04-21-16-18-12.jpg
Weil seine Qualität unbestritten und einfach er  jetzt an der Reihe ist!
René Städler
a47d8059-c192-4897-aecc-21962ff1640f.JPG
Weil wir als Grossfamilie darauf angewiesen sind, dass Herisau für Familien attraktiv bleibt.
Kathrin Sutter-Schläpfer
04_25_Words.jpg
Weil er überzeugt mit Sachkompetenz, transparenter Kommunikation und Fingerspitzengefühl, auch gegenüber der Wirtschaft.
Patrick Grüniger
9c2dfa4c-2a76-44d2-980f-c737cda84ad1.JPG
Weil ich von Max oft den Satz gehört habe: «Da mach i gärn». Man spürt, dass ihm Herisau am Herzen liegt und er sich voller Leidenschaft.
Tamara Kraner
PHOTO-2021-04-27-10-58-42 2.jpg
Weil er Herisau weiterbringt. Max kann's und hat das Herz auf dem richtigen Fleck!
Silvia Taisch
PHOTO-2021-04-23-22-07-10.jpg
Weil er für alle ein offenes Ohr hat und immer wieder Brücken schlägt.
Victor Luisio
PHOTO-2021-04-23-22-04-40.jpg
Weil er als Sozialdemokrat  Gleichstellungsforderungen seit Jahren unterstützt.
Christa Gerber
d864ce53-6604-4ff2-9dd9-adbc24f86069.JPG
das MAXimum für Herisau.
Michael Kellenberger
PHOTO-2021-04-21-16-17-24.jpg
Für ein nachhaltiges Herisau.
Celia Hubmann
fa8816bb-144a-46b2-8782-95760083688c.JPG
Weil er Zukünftiges für Herisau bewegt.
Norbert Hochreutener
PHOTO-2021-04-27-10-58-42.jpg
PHOTO-2021-04-23-22-05-35.jpg
Weil er die richtige Persönlichkeit für die Zukunft von Herisau ist.
Regina Zollet
PHOTO-2021-04-22-12-45-25.jpg
Weil er seit vielen Jahren in Vereinen und Organisationen Knochenarbeit leistet, obwohl das nicht medienwirksam ist.
Hansruedi Elmer